Gemeinsam unterwegs.

Es braucht so wenig. Eine nette Bemerkung beim Warten an der Kasse. Ein Kompliment für den neuen Haarschnitt. Eine Einladung zum Kaffee…Freundliche Gesten öffnen manche Tür und manches Herz. Sie helfen mit, dass immer mehr Menschen «gemeinsam statt einsam» unterwegs sind.

Teile hier Deine Geschichte und freue Dich über die «Likes», die Deine Geschichte bekommt.

Jetzt mitmachen!
  • Eine Begegnung

    Eine Begegnung

    Wie so oft während den letzten drei Monaten spaziere ich durch die Walser-Skulptur*, um auf der Tafel das Tagesprogramm zu studieren…

  • Die Freude

    Die Freude

    Am 7. November 2017 sagte mir mein Arzt, ganz bleich im Gesicht, dass meine weissen Blutkörperchen ungeheuer zugenommen hätten…

  • Freundschaft im Alter

    Freundschaft im Alter

    Vor etwa fünf bis sechs Jahren stand ich in der Schlange an der Kioskkasse. Ich sah eine ältere Frau, die…

  • Besuch im Altersheim

    Besuch im Altersheim

    Jedes Jahr im Januar besuchen wir – drei Mitglieder des Frauenvereins – jeweils einzeln oder zu zweit die ehemaligen Bewohner unseres Dorfes…

  • Feuer im Dach

    Feuer im Dach

    Ich bin im Wasenboden aufgewachsen, einer Arbeiter-Einfamilienhaussiedlung aus den 1920er Jahren in Basel…

  • Die Oma mit der Taucheruhr

    Die Oma mit der Taucheruhr

    Vor dem Rückflug aus meinem Tauchurlaub in Ägypten wartete ich am Laufband der Gepäckkontrolle…

© Pro Senectute beider Basel 2019